• BRL120
  • RL60

BRL120

Der TRILO BRL 120 ist eine Selbstfahrende Maschine die Rollrasen rasch und kostengünstig verlegt. Beim verlegen von 120 cm breiten Rasenrollen mit einer Fahrgeschwindigkeit von bis zu 18 km/h kann ein Fussballfeld an einem Tag mit neuem Rasen belegt werden. Der BRL 120 entrollt den Rollrasen vor dem Führerstand, die 7 hydraulisch angetriebenen Breiträder drücken dabei den Rasen sanft, und ohne Reifenspuren zu hinterlassen an. Der Führerstand lässt sich 1,20 m aus der Maschinenmitte seitwärts verschieben so daß immer beste Sicht auf die Anschlußkante des Rollrasens gegeben ist. Das patentierte TRILO Steuerungverfahren für Rollrasenverlegemaschinen verhindert Spaltenbildung oder Überlappungen beim Ausrollen des Rollrasens. Kontrolliert wird der BRL 120 über eine einfach zu bedienende und äußerst exakt reagierende Joystick Steuerung. Mit dem BRL 120 produzieren Sie Toprasen und arbeiten dabei kostengünstig und zeitsparend.

Spezification Konfigurieren

RL60

Um einfach Rollrasen zu verlegen von 60cm breit bietet Trilo das Modell RL60. Dies ist ein Alternativ für Motorverlegegeräte. Dieses robuste und dauerhafte Handverlegegerät hat eine einfache Formgebung und ein geringes Gewicht. Die Rasenrollen werden gehoben durch das Kippen des Rahmens und den Rahmen unter die Achse der Rasenrolle festzuklemmen. Das geladene Gerät kann mit der Hand gezogen werden womit der Rasenroll auch verlegt wird. Ein zweiter Person druckt die Sode mit einem Rechen gegen die schon verlegten Soden um die Naht zu schließen. Für Transport können die Räder innerhalb des Rahmens gestellt werden so dass das Gerät auf eine Palette passt.

 

Spezification Konfigurieren