• SU40T
  • SU40
  • SU60

SU40T

Der TRILO SU40T ist ein Bordwandsauger mit Hakenbefestigung. In der Saugeinheit arbeitet ein Ø 400 mm großes Turbinenrad, daß über Keilriemen von einem zuverlässigen HONDA 8,5 kW (11 PS) Motor angetrieben wird. Das Gebläsegehäuse ist verschleißfest doppelwandig ausgeführt. Der Saugschlauch ist 3,5 m lang und das Saugendrohr ist mit Laufrad und ergonomischem Handgriff ausgerüstet. Beweglicher Schlaucharm und Tragrahmen sind Teil des Lieferumfanges. Aus Sicherheitsgründen wird der Antrieb des SU40EU automatisch abgeschaltet sobald der Saugschlauch entfernt wird. Zur einfachen Reinigung des Gebläsegehäuses ist eine Schmutzwasserablassöffnung angebracht. Der Auswurfkamin kann stufenlos um 360° gedreht werden, durch das verstellbare Endstück lässt sich die Wurfweite regulieren.

Spezification Konfigurieren

SU40

Die TRILO SU40 ist eine, auf einem Fahrwerk mit 80 km/h Zulassung, entsprechender Beleuchtungsanlage und Kugelkopfkupplung aufgebautes Ladegebläse. In der Saugeinheit arbeitet ein Ø 400 mm großes Turbinenrad, daß über Keilriemen von einem zuverlässigen HONDA 8,5 kW (11 PS) Motor angetrieben wird. Das Gebläsegehäuse ist verschleißfest doppelwandig ausgeführt. Der Saugschlauch ist 4,0 m lang und rechts oder links zur Fahrtrichtung angebracht. Das Saugendrohr ist mit Laufrad und ergonomischem Handgriff ausgerüstet. Beweglicher Schlaucharm und Tragrahmen sind Teil des Lieferumfanges. Aus Sicherheitsgründen wird der Antrieb des SU40 automatisch abgeschaltet sobald der Saugschlauch entfernt wird. Zur einfachen Reinigung des Gebläsegehäuses ist eine Schmutzwasserablassöffnung angebracht. Der Auswurfkamin kann stufenlos um 360° gedreht werden, durch das verstellbare Endstück lässt sich die Wurfweite regulieren.

Spezification Konfigurieren

SU60

Die TRILO SU60 ist ein, auf einem Fahrwerk mit 80 km/h Zulassung, entsprechender Beleuchtungsanlage und Kugelkopfkupplung aufgebautes Ladegebläse. In der Saugeinheit arbeitet ein Ø 600 mm großes Turbinenrad, daß über Keilriemen von einem zuverlässigen HONDA 15 kW (20 PS) Motor angetrieben wird. Das Gebläsegehäuse ist verschleißfest doppelwandig ausgeführt. Der Saugschlauch ist 5,0 m lang und rechts zur Fahrtrichtung angebracht. Das Saugendrohr ist mit Laufrad und ergonomischem Handgriff ausgerüstet. Beweglicher Schlaucharm und Tragrahmen sind Teil des Lieferumfanges. Aus Sicherheitsgründen wird der Antrieb des SU60 automatisch abgeschaltet sobald der Saugschlauch entfernt wird. Zur einfachen Reinigung des Gebläsegehäuses ist eine Schmutzwasserablassöffnung angebracht. Der Auswurfkamin kann stufenlos um 360° gedreht werden, durch das verstellbare Endstück lässt sich die Wurfweite regulieren.

Spezification Konfigurieren