• BL960
  • BL740
  • B7
  • BL400
  • BL300
  • SU40C
  • SU40T
  • SU40
  • SU60
  • SU60HY
  • SU60PTO
  • S-Serie
  • S-Serien wa
  • SG670
  • SG450
  • S4
  • S3
  • SG200
  • T25
  • VCU120
  • VCU150
  • VCU200
  • VCU240
  • VCMK3
  • C15
  • BRL120
  • RL60
  • R10

VCMK3

Die VCMK3 Vertikutiereinheit ist ein mechanisch angetriebener, flexibler Vertikutierer aus drei pendelnd aufgehängten und die Geländeformation abtastenden Einzelsegmenten. Die in der Fahrtrichtung rotierenden Vertikutiermesser ermöglichen enge Vertikutierabstände und beeindruckende Arbeitstiefen bei sehr ruhigem Schnittbild. Der VCMK3 ist in Arbeitsbreiten von 1,70 und 2,00 Meter erhältlich und kann sowohl als Norm 3-Pkt. Anbaumaschine wie auch in Kombination mit verschiedenen TRILO KehrSaugWagen z.B. der SG 400 verwendet werden. Als 3-Pkt. Maschine kann der VCMK3 von Traktoren ab ca. 18 kW (25 PS) betrieben werden. Zum Lieferumfang gehört eine Walterscheid Gelenkwelle mit Überlastsicherung. Der dreiteilige Vertikutierer ist mit stufenlos einstellbaren Tasträdern und Niederhaltern ausgerüstet, die Bodenunebenheit abtasten und Bodenwellen zuverlässig folgen. Die Vertikutierwelle kann mit Hartmetallbestückten 2 mm oder 3 mm starken Manganstahlmessern bestückt werden.

Konfigurieren

VCMK3

 

Technische Spezifikationen

 

Erforderliche Zapfwellenleistung: > 27 ps
Zapfwelle:  540 U/Min.
Antrieb:  Zapfwelle
Heck 3-Pkt. Anbau:  Cat. II
Gewicht:  300 kg
Abmessungen (LxBxH):  1,30 x 2,45 x 1,00 m
Arbeitsbreite: 1,70-2,00 m
Anzahl der Messer:  Abhängig von Arbeitsbreite
Ø Schneidmesser: Ø 270 mm
Messerstärke: 2 mm Tungsten Tips oder 3 mm Manganstahl
Messerabstand: 30 mm oder 45 mm
Zusatzgewicht:  4 x 22 kg
Arbeitstiefe:  Max. 30 mm