Bedienelemente

Die Funktionen der Laub- und anderen Saugwagen von TRILO können auf unterschiedliche Weise bedient werden:

• über einen Joystick (Compact Cab Control) vom Fahrersitz aus

• über eine Funkfernbedienung

• durch eine doppelte Bedienung mit Joystick und Funkfernbedienung

• durch direkte Bedienung über die Hydraulik des Traktors

Joystick bediening

Compact Cab Controller

Alle Funktionen der Laub- und anderen Saugwagen von TRILO können von der Fahrerkabine aus bedient werden. Hierfür wurde bei TRILO ein neues Bedienelement entwickelt.

Dieses Bedienelement besteht aus einem 3-achsigen Joystick und einem grafischen Farbdisplay. Zur Gewährleistung von Benutzerfreundlichkeit und Effizienz erfolgt das Schalten zwischen den Funktionen einzig durch Veränderung der Modi auf dem Joystick. Zum Wechseln zwischen Kehrkopf und Schlauch oder zum Entladen ist es nicht mehr nötig, die Fahrerkabine des Traktors zu verlassen.

 

Funkfernsteuerung

Bei der Entleerung von Abfall-Unterflursystemen und Mülleimern sowie beim Aufsammeln von Müll- oder Laubhaufen kann die Bedienung der Maschine über eine drahtlose Steuerung erfolgen. Das elektrische System entspricht jenem der Compact Cab Control und es ist sogar möglich, während der Arbeit mit dem Saugschlauch zwischen den beiden Bediensystemen zu wechseln.

Direkte Bedienung vom Traktor aus

Werden nur wenige Funktionen benötigt und verfügt der Traktor über ausreichend Hydraulikanschlüsse, ist es möglich, die Maschine über die Hydraulik des Traktors zu steuern. Es entgehen Ihnen dann jedoch leider viele praktische Funktionen und Meldungen, die normalerweise über die Cab Control zur Verfügung stehen.

 

 

TRILO - Vanmac BV © 2019